Kaschka Originale - Kathrin Eberl Design


Foto: Kathrin Eberl

Kathrin Eberl wurde 1964 in Wuppertal geboren und hat schon als Kind leidenschaftlich gerne gemalt, gezeichnet und noch lieber gestrickt. Schöne Wolle war immer Bestandteil ihrer Weihnachts- und Geburtstagswünsche.

Nur fertige Wolle zu kaufen reizte die engagierte Reiterin irgendwann nicht mehr. Kathrin kaufte vor vielen Jahren ein Ashford- Spinnrad und hat sich selber das Wolle spinnen beigebracht. Eine große Leidenschaft war geboren! Das Spinnen zog dann das Färben der gesponnenen Wolle nach sich. Inzwischen färbt Kathrin hauptsächlich zugekaufte Rohwolle, da sie gar nicht so viel spinnen kann, wie sie gerne färben möchte.

Das letzte Hobby, das sich Kathrin "zugelegt" hat, ist Seife rühren. Auch die Herstellung von Seife mit ihren ungeahnten Variationsmöglichkeiten nimmt inzwischen viel Zeit in Kathrins Leben ein!

Die handgefertigen Produkte können Sie auf Märkten, über's Internet oder bei einem persönlichen Termin in Kathrins Showroom kaufen. 

Ich habe Kathrin Eberl im Offenstall Schelmenwinkel kennengelernt. Gemeinsam mit ihrem Mann hat Kathrin vier Pferde, zwei Hunde und 13 Meerschweinchen. Die schöne und artgerechte Haltung der Meerschweinchen wäre übrigens ebenso eine Seite hier auf born2ri.de wert!

Weitere Infos zur Kathrins selbstgefärbter Wolle und ihren "kaltgerührten" Seifen finden Sie unter Kaschka Originale - Kathrin Eberl Design...
 


 


 


 

  


 


 

 
 

 
 

 
 
Alle Fotos: Kathrin Eberl